Cases 2018-02-08T14:46:39+00:00

Referenzen

KORN-Produkte in Theorie und Praxis

Effiziente Wasseradditive von KORN bewähren sich im täglichen Praxiseinsatz: 
Auf einem Dampfschiff, in einem Heizkraftwerk und Nahwärmenetz.

Unsere Referenzen dokumentieren die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und erlauben einen Blick hinter die Kulissen. Aber auch die Forschung und Lehre (McGill Universität) bestätigt die Wirksamkeit und hohen Einsparpotentiale unsere Produkte. Überzeugen Sie sich selbst.

Loading...

Fallstudie: St. Georg – mit Volldampf voraus

Die 1876 gebaute „St. Georg“ ist das älteste noch fahrtüchtige Dampfschiff Deutschlands. Rund 30.000 Touristen schippern damit jährlich in Hamburg über die Alster – mit DEMKOR im Kessel.

MEHR ERFAHREN

Fallstudie: Helgoland – der Heizkeller der Hochseeinsel

Rund 1.500 Einwohner leben auf Helgoland, Deutschlands einziger Hochseeinsel.  
Die zuverlässige Wärmeversorgung der Haushalte und Hotels ist dank DEMKOR sogar nachhaltig.

MEHR ERFAHREN

DEMKOR – der Beleg der McGill University

Die McGill Universität aus Montréal, Kanada hat eine Studie über die Schichtbildung und Wirksamkeit tanninbasierter Kesselwasserkonditionierungsmittel erstellt.
Die zuverlässige Wärmeversorgung der Haushalte und Hotels ist dank DEMKOR sogar nachhaltig.

MEHR ERFAHREN

Einsparpotentiale – der Praxisbeleg

KORN hat bei einem namhaften Kunden aus der Lebensmittelindustrie eine Kesselumstellung vom konventionellen Phosphat/Sulfit auf das nachhaltige DEMKOR realisiert und die Ergebnisse dokumentiert.

MEHR ERFAHREN